Willkommen bei den Freien Demokraten im Rhein-Kreis Neuss

-
-
Ich freue mich, dass Sie sich auf unserer Homepage über die Freien Demokraten im Rhein-Kreis Neuss informieren möchten. Auf dieser Seite finden Sie Aktuelles und Informationen des Kreisverbandes und der Kreistagsfraktion. Und wenn Sie ein Problem haben oder mehr wissen wollen, eine E-Mail genügt.

Herzlichst
Ihr Bijan Djir-Sarai

Freie Demokraten und CDU setzen erfolgreiche Zusammenarbeit im Kreis fort

v.l. Welsink, Kluthausen
v.l. Welsink, Kluthausen
Rhein-Kreis Neuss. Nach seiner Wahl zum Vorsitzenden der FDP-Kreistagsfraktion erklären Rolf Kluthausen und Dieter W. Welsink, der Vorsitzende der CDU-Fraktion: „CDU und Freie Demokraten werden ihre erfolgreiche Zusammenarbeit im Kreistag des Rhein-Kreises Neuss fortsetzen. Gemeinsam mit unseren Städten und Gemeinden haben wir den Rhein-Kreis Neuss zu einem der produktivsten und wirtschaftlich stärksten Standorte in ganz Nordrhein-Westfalen gemacht. Diese wirtschaftliche Spitzenposition möchten wir erhalten und weiter ausbauen.“

Finger weg von unserem Bargeld - Bargeldverbot ist nutzlos, aber gefährlich!

Rhein-Kreis Neuss, 04.05.2016. Die Expertenanhörung zum FDP-Antrag „Mündige Bürger nicht immer mehr bevormunden und unter Generalverdacht stellen – Keine rigide Höchstgrenze für Zahlungen mit Bargeld einführen“ hat deutlich gemacht, dass Barzahlungshöchstgrenzen das postulierte Ziel der Terrorismusbekämpfung nicht werden erreichen können. Bürger und Wirtschaft würden jedoch stark eingeschränkt. Die Freien Demokraten im Rhein-Kreis Neuss warnen vor blindem Aktionismus bei diesem Thema.

Kluthausen neuer Fraktionsvorsitzender der FDP-Kreistagsfraktion

Rolf Kluthausen
Rolf Kluthausen
Korschenbroich, 26.04.2016. Gestern Abend trafen sich die Mitglieder der Kreistagsfraktion der Freien Demokraten im Rhein-Kreis Neuss in Korschenbroich um nach der Wahl des bisherigen Vorsitzenden Bijan Djir-Sarai am 09.03.2016 zum hauptamtlichen Dezernenten des Rhein-Kreises Neuss, einen neuen Vorsitzenden zu wählen. Zur Wahl stellte sich der bisherige stellvertretende Vorsitzende Rolf Kluthausen aus Korschenbroich, der mit 100 Prozent alle Stimmen auf sich vereinen konnte und somit neuer Chef der FDP-Kreistagsfraktion ist.

Kluthausen: Appell an NRW-Innenminister Jäger: Teilnahme am Blitzmarathon absagen!

Rolf Kluthausen
Rolf Kluthausen
Rhein-Kreis Neuss, 19.04.2016. Zum Blitzmarathon, der am Donnerstag landesweit und damit auch im Rhein-Kreis Neuss stattfinden soll, erklärt der stellvertretende Partei- und Fraktionsvorsitzende der Freien Demokraten im Rhein-Kreis Neuss, Rolf Kluthausen: „Nachdem mittlerweile die Bundesländer Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg, Niedersachsen und Bremen ihre Teilnahme am diesjährigen bundesweiten Blitzmarathon abgesagt haben, fordern wir Innenminister Jäger auf, diesem Beispiel seiner Amtskollegen zu folgen.

Rosellen: Rot-grüne Landesregierung senkt Qualität in der Lehrerausbildung

Dirk Rosellen
Dirk Rosellen
Rhein-Kreis Neuss, 14.04.2016. Die rot-grüne Landesregierung hat trotz heftiger Kritik vieler Experten in der Anhörung eine neue Lehrerausbildung beschlossen. „Gegen intensive Warnungen von Lehrerverbänden und Lehrer ausbildenden Hochschulen setzt Rot-Grün in der Lehrerausbildung eine Absenkung fachlicher Qualitätsanforderungen durch. Den Preis fachlich schlechter ausgebildeter Lehrkräfte werden zukünftig alle Schülerinnen und Schüler zahlen müssen“, kritisiert der bildungspolitische Sprecher der Freien Demokraten im Rhein-Kreis Neuss, Dirk Rosellen. Auch die Ausbilder der Lehrkräfte wehren sich massiv gegen von Rot-Grün geplante Neuregelungen. „Die Lehrerausbildung geht schweren Zeiten entgegen“, befürchtet Rosellen.

Kluthausen: Vorzeitiger Braunkohleausstieg ist unverantwortlich

Rolf Kluthausen
Rolf Kluthausen
Rhein-Kreis Neuss, 14.04.2016. Zu den aktuellen Medienberichten über einen schrittweisen Kohleausstieg im Rheinischen Revier bis zum Jahr 2040, wie von der Denkfabrik "Agora Energiewende" gefordert, erklärt der stellvertretende Partei- und Fraktionsvorsitzende der Freien Demokraten im Rhein-Kreis Neuss Rolf Kluthausen: „Der vorgeschlagene Kohlekonsenspfad 2040 von Agora ist vollkommen realitätsfern. Weder der Steinkohle- noch der Atomausstieg sind bisher verdaut. Wer das vorzeitige Aus für die Braunkohle fordert, will nichts anderes als NRW den Stecker zu ziehen und die Sicherheit unserer Energieversorgung aufs Spiel zu setzen."

Landesparteitag in Bielefeld - Delegierte aus dem Rhein-Kreis Neuss kehren mit gutem Gefühl zurück

v.l. Djir-Sarai, Schumacher, Brandmann, Dr. Cremerius
v.l. Djir-Sarai, Schumacher, Brandmann, Dr. Cremerius
Rhein-Kreis Neuss, 11.04.2016. Am vergangenen Wochenende fand der 69. Landesparteitag der Freien Demokraten in NRW in Bielefeld statt. Mit dabei 13 Delegierte aus dem Rhein-Kreis Neuss. Auf dem Parteitag forderten die Freidemokraten u.a. das NRWUpdate, weil das bevölkerungsreichste Bundesland bei vielen Aspekten nur den letzten Platz belegt. Ein Update sei beispielsweise bei der Bildung nötig - ebenso wie bei der inneren Sicherheit. Zu beiden Themen fassten die Delegierten Beschlüsse. Außerdem wurde der Landesvorstand neu gewählt. Beim ersten Tag des Landesparteitages wurde der Vorsitzende Christian Lindner mit 98% im Amt bestätigt. Wiedergewählt mit dem besten Ergebnis bei den Beisitzern (88,83 Prozent) wurde auch der Bezirks- und Kreisvorsitzende Bijan Djir-Sarai. Mehr Infos zum Landesparteitag finden Sie hier.

Weitere Meldungen im Nachrichtenarchiv >



Druckversion Druckversion 
Suche

NEWSFLASH überregional

Facebook

Machen Sie mit


IHRE SPENDE FÜR DIE FREIHEIT


Meine Freiheit


Junge Liberale Kreisverband RKN