Pressemitteilungen vom 19.09.2013:

Transatlantisches Forum der FDP Deutschlands in Neuss

Das traditionelle "Transatlantische Forum" der Bundes-FDP fand nun in Neuss statt. Der Forum-Vorsitzende und außenpolitische Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion Dr. Rainer Stinner hatte zum Lunch in den "Herzog von Burgund" geladen.

Gemeinsam mit Stinner diskutierten die Stv. Fraktionsvorsitzende Gisela Piltz aus Düsseldorf und der Außenpolitiker Bijan Djir-Sarai mit den geladenen Gästen. Darunter einige bekannte Neusser und bekennende Transatlantiker wie Thomas Schommers, Präsident der Deutsch-Amerikanischen Gesellschaft Neuss, UPS Deutschland-Chef Frank Sportolari oder Landratsvertreter Jürgen Steinmetz.

Thematisch breit wurden Gegenwart und Zukunft der Deutsch-Amerikanischen Beziehungen erörtert. Von gemeinsamen außenpolitischen Linien bis hin zur Zusammenarbeit der Geheimdienste. Ein großer Schwerpunkt war das geplante Freihandelsabkommen zwischen Europa und den USA. Gerade für die zahlreichen amerikanischen Unternehmen im Rhein-Kreis und der Region ist es wichtig, dass daran zügig weiter gearbeitet wird.
Druckversion Druckversion 
Suche

NEWSFLASH überregional

Facebook

Machen Sie mit


IHRE SPENDE FÜR DIE FREIHEIT


Meine Freiheit


Junge Liberale Kreisverband RKN