Kreistagsfraktion

FDP-Kreistagsfraktion begrüßt Erhalt von Fördermitteln für die Logistikregion Rheinland

Rolf Kluthausen
Rolf Kluthausen
Das Projekt "Weiterentwicklung der Logistikregion Rheinland – Niederrhein/Köln" wurde im Rahmen des Wettbewerbs Logistik.NRW ausgewählt und mit Mitteln des NRW Ziel 2-Programms gefördert. Mit dem Förderprogramm aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung verfolgt die Landesregierung das Ziel, die Wettbewerbs- und Anpassungsfähigkeit der nordrhein-westfälischen Wirtschaft zu erhöhen und Beschäftigung zu schaffen.
„Das ist eine gute Sache für den Logistik- und Wirtschaftsstandort Rhein-Kreis Neuss, da die Logistikbranche einen hohen Stellenwert für die Wirtschaft im Kreis hat“, so der stellvertretende Vorsitzende der FDP-Kreistagsfraktion und Logistikexperte Rolf Kluthausen.“


Druckversion Druckversion 
Suche

Landtagswahl in NRW 2017


NEWSFLASH überregional

Facebook

Machen Sie mit


IHRE SPENDE FÜR DIE FREIHEIT


Meine Freiheit


Junge Liberale Kreisverband RKN