-

Kreistagsfraktion

Haushaltsklausur 2011

Rhein-Kreis Neuss, 12./13.02.2011. Die FDP-Kreistagsfraktion traf sich an diesem Wochenende in Grevenbroich zu ihrer Haushaltsklausur für das Jahr 2011.

Intensiv setzte man sich mit den veranschlagten Geldern, den einzelnen Ausgabenposten und der Gesamtstruktur der Kreisverwaltung auseinander.
Nächste Seite...



Kreistagsfraktion

Haushaltsklausur 2011

Das ehrgeizige Ziel der Klausur war klar vorgegeben: Jedes mögliche Einsparpotential sollte gefunden und genutzt werden, so dass die Kreisumlage im Sinne der Städte und Gemeinden konstant gehalten, besser noch gesenkt werden kann. "Jeder eingesparte Euro hilft, die angespannte Haushaltslage in den Kommunen zu entschärfen und vor Ort neue Handlungsspielräume zu eröffnen!", gab auch der Fraktionsvorsitzende Djir-Sarai die "Marschrichtung" vor. Steigende Ausgaben für Sozialleistungen und die angespannte Haushaltssituation zwängen den Kreis zu weiteren Einschnitten.

Ebenfalls eingeladen waren Landrat Hans-Jürgen Petrauschke und Kreiskämmerer Ingolf Graul, die sich gezielten Nachfragen und Anregungen stellten. Als Ergebnis konnten viele interessante Ansätze festgehalten werden, welche nun mit in die weitere Diskussion innerhalb der Fraktion genommen werden.
Nächste Seite...