FDP und Liberale Senioren im Rhein-Kreis Neuss begrüßen Entscheidung zur verbindlichen Bedarfsplanung

Rhein-Kreis Neuss, 21.05.2019. Die FDP Kreistagsfraktion sowie die Liberalen Senioren im Rhein-Kreis Neuss begrüßen die Entscheidung, die der Sozial- und Gesundheitsausschuss in seiner letzten Sitzung zur verbindlichen Bedarfsplanung getroffen hat. Danach wird der Bedarf für eine neue Senioreneinrichtung in Kaarst anerkannt, sodass dort mit der Realisierung einer weiteren Einrichtung begonnen werden kann, wenn der Kreistag Ende Juni diesen Beschluss bestätigt hat. „Während kreisweit die Situation in der stationären Pflege stabil ist und freie Plätze in den Senioreneinrichtungen zur Verfügung stehen, sind in Kaarst alle Plätze belegt. Deswegen begrüße ich die Entscheidung sehr.“, sagt Beate Kopp, Regionalbeauftragte der Liberalen Senioren im Rhein-Kreis Neuss und selbst Kaarsterin.


Druckversion Druckversion 
Suche

NEWSFLASH überregional

Facebook

Machen Sie mit


IHRE SPENDE FÜR DIE FREIHEIT


Meine Freiheit


Junge Liberale Kreisverband RKN