-

FDP-Kreistagsfraktion: Erhöhung der Kita-Beitragsfreigrenzen und Kundenfreundlichenkeit steigern

Simon Kell
Simon Kell
Zum gestrigen Finanzausschusssitzung erklärt der stellvertretende Fraktionsvorsitzende der FDP Kreistagsfraktion Simon Kell: „Neben dem momentan alles überlagernden Themen Strukturwandel und Energiewende wollten wir vor allem auch das Thema Familienfreundlichkeit in den Vordergrund rücken. Aus diesem Grund haben wir dafür plädiert, dass die Beitragsfreigrenze für KiTa-Beiträge in Absprache mit den Kreisjugendamtskommunen Jüchen, Korschenbroich und Rommerskirchen angehoben werden soll, umso junge Familien mit geringem Einkommen zu entlasten. Ein weiterer Punkt, der auf unsere Initiative hin jetzt kommen soll um die Kundenfreundlichkeit zwischen Kreisverwaltung auf der einen Seite und Bürgerinnen und Bürger sowie Unternehmen auf der anderen Seite zu erhöhen, ist die Einrichtung eines Chatbots für den Rhein-Kreis Neuss, der das Angebot auf der Kreishomepage erweitert und noch bürgerfreundlicher macht.“
Zurück