FDP-Kreistagsfraktion begrüßt die Einführung eines landesweiten Azubi-Tickets

Dirk Rosellen
Dirk Rosellen
Rhein-Kreis Neuss, 24.01.2019. Ab dem Beginn des nächsten Ausbildungsjahres im August 2019 soll das landesweite Azubi-Ticket kommen. Hierzu erklärt der Vorsitzende der FDP-Kreistagsfraktion Dirk Rosellen: „Wir begrüßen die Initiative der schwarz-gelben NRW Koalition, die in Abstimmung mit den Nahverkehrsverbünden im Land die Grundlage zur freiwilligen Einführung eines Azubi-Tickets geschaffen hat. Mit den Angeboten in allen Verkehrsverbünden in Nordrhein-Westfalen können nun Auszubildende für höchstens 62 Euro monatlich im Abo verbundweit mit dem ÖPNV fahren, mit einem Zusatzticket für 20 Euro im Abo sogar in ganz Nordrhein-Westfalen."


Druckversion Druckversion 
Suche

Europawahl 2019


NEWSFLASH überregional

Facebook

Machen Sie mit


IHRE SPENDE FÜR DIE FREIHEIT


Meine Freiheit


Junge Liberale Kreisverband RKN