Freie Demokraten stimmen Beitritt zur Metropolregion Rheinland zu

Rolf Kluthausen
Rolf Kluthausen
Rhein-Kreis Neuss, 19.01.2017. Beim gestrigen Kreisausschuss stand das Thema Beitritt zur Metropolregion Rheinland ganz oben auf der Tagesordnung. Hierzu erklärt der Fraktionsvorsitzende der FDP-Kreistagsfraktion Rolf Kluthausen: „Wir begrüßen grundsätzlich die Initiative zur Gründung der Metropolregion Rheinland. Die Metropolregion bietet die Chance die Wettbewerbsfähigkeit und die Zukunftsfähigkeit des Rheinlandes sowohl national als auch international zu verbessern. Aber auch wir haben nach wie vor Bedenken bezüglich der konkreten Aufgabe, der Finanzierung und der politischen Legitimation der Metropolregion. Wir halten es ebenfalls für schwierig einen solchen Verein direkt mit Geburtsfehlern zu beginnen. Nichtsdestotrotz sollte sich der Rhein-Kreis Neuss aber nicht zum Wortführer der Kritiker machen, da man den Zug nicht mehr aufhalten kann, sondern sich an die Spitze der Bewegung setzen, um möglichst viel für den Kreis herauszuholen und zu erreichen.“


Druckversion Druckversion 
Suche

NEWSFLASH überregional

Facebook

Machen Sie mit


IHRE SPENDE FÜR DIE FREIHEIT


Meine Freiheit


Junge Liberale Kreisverband RKN