Geplantes Landesnaturschutzgesetz – Umweltminister Remmel fehlt der Respekt vor Eigentum

Tim Tressel
Tim Tressel
Rhein-Kreis Neuss. Der nordrhein-westfälische Landtag hat sich in einer umfangreichen Expertenanhörung mit dem von Rot-Grün geplanten Landesnaturschutzgesetz beschäftigt. Hierzu erklärt der Planungs- und Umweltpolitische Sprecher der Kreistagsfraktion der Freien Demokraten im Rhein-Kreis Neuss Tim Tressel:
„Die Anhörung hat gezeigt, dass es bei den Betroffenen keine Akzeptanz für den Gesetzentwurf von Umweltminister Remmel (Bündnis 90/Die Grünen) gibt. Dabei ist Akzeptanz gerade der Schlüssel für eine erfolgreiche Naturschutzgesetzgebung.


Druckversion Druckversion 
Suche

NEWSFLASH überregional

Facebook

Machen Sie mit


IHRE SPENDE FÜR DIE FREIHEIT


Meine Freiheit


Junge Liberale Kreisverband RKN