Gemeinsamer Landratskandidat Hans-Jürgen Petrauschke wiedergewählt

v.l. Djir-Sarai, Petrauschke
v.l. Djir-Sarai, Petrauschke
Rhein-Kreis Neuss, 14.09.2015. Die Freien Demokraten im Rhein-Kreis Neuss gratulieren dem alten und neuen Landrat Hans-Jürgen Petrauschke zur Wiederwahl. Dieser hatte sich am vergangenen Sonntag deutlich mit über 60 Prozent der Stimmen gegen seinen Herausforderer, Hans Christian Markert (Grüne), der neben seiner eigenen Partei von der SPD, den Piraten, Linken und Die Aktive unterstützt wurde, durchgesetzt. Hierzu erklärt der Partei- und Fraktionsvorsitzende Bijan Djir-Sarai: "Die klare Entscheidung der Wähler mit über 60 Prozent für den amtierenden Landrat Hans-Jürgen Petrauschke ist ein starkes Zeichen für die kommenden fünf Jahre im Kreistag. Die Bürger wünschen sich Kontinuität und eine verlässliche Politik. Sie sind mit der Arbeit von Hans-Jürgen Petrauschke und dem bürgerlichen Bündnis, das ja de facto schon seit 2004 im Kreis existiert, zufrieden. Daher ist das deutliche Votum auch für uns als Kreis-FDP ein Riesenerfolg."


Druckversion Druckversion 
Suche

Landtagswahl in NRW 2017


NEWSFLASH überregional

Facebook

Machen Sie mit


IHRE SPENDE FÜR DIE FREIHEIT


Meine Freiheit


Junge Liberale Kreisverband RKN